Monatsarchive: Juli 2018

Letzte Etappe: Von Lohr nach Lanzingen 13.7.2018

Wir brechen spät auf, genießen den Comfort des Bundschuhhotels, vielleicht wollen wir das Ende dieser schönen Reise hinauszögern, was aus ganz anderen Gründen tatsächlich geschieht. Zunächst besuchen wir unseren Fahrradfreund und Vertrauten Sascha Wagner, der in Lohr einen Fahrradläden betreibt.Er … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | 1 Kommentar

Aub – Lohr 12.7.2018

Aub ist ein sympathischer Ort. Nach dem Frühstück planen wir den Tag. Mit dem Fahrrad über den Gaubahn Radweg nach Ochsenfurt. Dieser Radweg folgt einer ehemaligen Bahnstrecke von Bieberehren nach Ochsenfurt. Der Radweg verläuft landschaftlich wunderschön über Hügel, durch Felder, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Aub 11.7.2018

Heute ist Ruhetag in Aub. Einkauf in einem sehr ordentlich sortierten Stoffladen, erneute Besichtigung von Herrn Riemenschneiders Kreuzigungsgruppe und der an der Aussenwand angebrachten Szene: Jesus auf dem Golgathaberg,betend, einen goldenen Becher mit bitterer? Fluessigkeit, begleitet von Johannes, Petrus und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Treuchtlingen – Aub 10.7.2018

  Der Gasthof Schlossblick liegt schön in den Wiesen des Ortes Möhren, beidseitig des Möhrenbaches, unterhalb des Schlosses der alten Pappenheimers. das Haus, der Biergarten, die Stimmung haben viel von einem Campingplatz. Das Haus ist älter und etwas chaotisch, aber … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Bizarr-Niederbayern 9.7.2018

Unglaublich, dieser uns zugewandte Luxus im kleinen Hotel Wailtl am grossen Marktplatz in Dorfen. Boxspringbetten, top sanitaere Einrichting eines 500 Jahre alten Hotels,ein exclusives Frühstück mit individueller Zubereitung des Frühstückeies….Wir diskutieren mit den jungen Besitzern, die dieses Hotel seit 3 … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | 1 Kommentar

Rosenheim – Dorfen ((Obb) 8.7.2018

Das Frühstück im „Esterer“ /Rosenheim ist gut. Am Inn entlang bis Wasserburg. Da ein Cappuccino. Wasserburg ist Ei altes, schönes Städtchen, die Altstadt ist nahezu vollständig vom Inn umflossen. Der Radweg nach W. Ist meist am Fluss entlang, auf festgefahrenem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Casa Bertagni Bologna Italien -Österreich -Rosenheim Deutschland

Wir haben in besten Betten geschlafen, …denn wie nan sich bettet, so liegt man. Die Casa Bertagni ist noch einige Worte wert. Das Gebaeude liegt im Quartier der Universität ,der Alma Mater Studiorum. Der Inhaber der Casa Bertagni hatte uns … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Locanda del Molino – Camucia – Bologna 6.7.2018

Das Frühstück ist gut, das Personal herzlich, es wird uns eine Flasche Olivenöl angeboten, aber das ist zu schwer, wir danken und lehnen ab, obwohl es köstlich ist. Um 9:30 Uhr sitzen wir auf dem Rad. Das Ziel ist Camucia, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Solomeo 5.7.2018

Wie schon angekündigt ,hat sich die Frage eines italienischen Kaschmirpullovers noch nicht begriedigend erledigt. Brunello Cuccinelli, der in seinem Dorf oben am Hang in seiner Villa lebt, will besucht werden. Es stimmt tatsaechlich, was 2013 in der FAZ stand: Brunello … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | 1 Kommentar

Colpiccione-Scanizza 4.7.2018

Vom Casale Poggio Colpiccione sind wir begeistert. Altes, aber gut erhaltenes Haus, die Leute sehr freundlich, das Schwimmbad gepflegt, das Frühstück gut. Es ist sehr einsam am Berg, auf halbem Weg zwischen Magione und Castel Rigone. Hierher kann man wiederkommen. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar